Chor-Doktor

© Ilja Panzer

Trotz eifrigem Üben und vollem Einsatz von Chor und Chorleitung gibt es in fast jedem Chor viele Ansatzpunkte für gezielte Verbesserungen:

  • Groove
  • Intonation
  • Zusammenklang
  • Klangbilder / Klangvorstellungen
  • Gesangstechnik
  • Phrasierung
  • Kommunikation im Chor
  • Präsenz
  • Arrangement
  • Übehilfen (z. B. TeachMes)

Und das sind nur die häufigsten Beispiele. Wenn es also in deinem Chor irgendwo klemmt, melde dich einfach. Neben Coachings hilft oftmals schon konkretes Feedback nach einer hospitierten Chorprobe oder nach Analyse eine Audio- oder Video-Mitschnittes.